Pressestimmen

Wie auch im Vorjahr war die Ausstellungseröffnung ein voller Erfolg. Besonders gefreut hat uns der Besuch unserer dänischen Freunde Maybritt, Fin und Rene sowie die Anwesenheit von Olivier als Vertreter des Photoclub Levallois-Perret. Neben den persönlich erwähnten Gästen waren zusätzlich 150-200 Fotografie interessierte Personen im Deutschen Wetterdienst anwesend und wir hatten viele nette Gespräche.

Die diesjährige Ausstellung befasst sich mit dem Thema LINIEN, zur Einführung nachfolgend ein kleiner Text zu Linien in der Fotografie.
Linien sind in der Fotografie ein bedeutendes Element der Bildgestaltung. So lenken sie bspw. unsere Blicke, vermögen Dynamik und “Bewegung” aber auch Stabilität und Ruhe zu erzeugen. Sie können ferner abgrenzen aber auch Verbindung schaffen und sind ebenso häufig verantwortlich für plastische Tiefe. Das Spektrum der Linien ist weit und es erwartet Sie eine ganze Bandbreite verschiedener fotografischer Interpretationen zu diesem Thema.

Insgesamt wurden 176 Fotografien eingereicht, wovon wir für die Ausstellung 54 ausgewählt haben.
Bei allen Gesprächen, die wir an dem Eröffnungsabend hatten, kam immer zur Sprache, dass es die bisher beste Zusammenstellung an Fotografien war, so wollen wir gerne weiter machen.

Wir möchten uns auch nochmals herzlich beim Deutschen Wetterdienst - dem Team von Herrn Kirsche sowie den Hausmeistern, für die Unterstützung bedanken.
Wir freuen uns wie auch die letzten Jahre schon auf die nächste Ausstellung.

Die Ausstellung ist noch bis 20. Januar 2019 zu besichtigen der Eintritt ist frei.

Ausstellungseröffnung im Deutschen Wetterdienst 2018 - LINIEN - Herr Dr. Dibbern spricht zu den Gästen Ausstellungseröffnung im Deutschen Wetterdienst 2018 - LINIEN - Ein voll besetzter Saal, kein Stuhl war mehr frei und einige Gäste mussten stehen Ausstellungseröffnung im Deutschen Wetterdienst 2018 - LINIEN - new-camera Vorstand Robert Seidemann spricht zu den Gästen Ausstellungseröffnung im Deutschen Wetterdienst 2018 - LINIEN - Ein Blick in den Gartensaal Ausstellungseröffnung im Deutschen Wetterdienst 2018 - LINIEN - Unsere Mitglieder machen Platz für unsere Gäste und sitzen auf der Fensterbank


Öffnungszeiten
Werktags von 9:00 bis 19:00 Uhr
Frankfurter Straße 135, 63067 Offenbach


Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
S-Bahnen S1, S2, S8, S9: Haltestelle „OF-Ledermuseum“ - von dort erreichen *Sie die Ausstellung zu Fuß in ca. 5 Min.
Straßenbahn 15, 16, 18: Haltestelle „OF Stadtgrenze“
Bus 103, 120: Haltestelle „Deutscher Wetterdienst“

Zu guter Letzt möchte ich nochmals den Mitgliedern danken die sich beim Aufbau oder Kuratierung beteiligt haben
Namentlich Ralph, Erika, Monika, Michael, Willi und Xavier.
Die Realisierung der Ausstellung wäre ohne Euch nicht möglich gewesen!

Letzte Tweets

Photo by Skylor Black⁣ ⁣ 24mm | ƒ/4.0 | 1/640s | ISO 800⁣ ------------⁣ ow.ly/ZZml50nbx9x⁣ ⁣ #500px pic.twitter.com/pQXa1AgALQ

Retweeted18 Stunden her

You can't even comprehend the scale of these Mountains Photo by Timothy Poulton pic.twitter.com/v89uKLh8vK

Retweeted2 Tage her

Harmonie des lignes verticales et horizontales. 📷: Kai Ziehl pic.twitter.com/HX6xOUZrRF

Retweeted2 Tage her

The Dolomites, #Italy Photo by Kordula Vahle pic.twitter.com/uvFP9O16o3

Retweeted3 Tage her

A Guy, just chillin. Photo by Chris Burkard pic.twitter.com/KcINMY7J0l

Retweeted3 Tage her

Saint-Basil, Red Square, Moscow Photo by Loic Lagarde IG: instagram.com/loic.lagarde/ #Russia pic.twitter.com/BBpgQsy30D

Retweeted4 Tage her

"Color is a power which directly influences the soul" - Wassily Kandinsky Photo by Alexandr Ivanov pic.twitter.com/WwQxa6WcoR

Retweeted4 Tage her